Anleitung Mini Hexenhut 

Nun habe ich es geschafft!! Die Anleitung für den Hut ist im Kasten ;)

Als erstes habe ich die 2 Seitenteile mit dem Falzbein ein wenig bearbeitet damit sie schön rund fallen. 

An die beiden Ende ganz knapp Kleber auftragen.

Die eingeschnittene und umgefalzte Fläche mit Kleber bestreichen.

Wenn ihr wollt könnt ihr auch noch 2 x 2inch Kreise ausstanzen und nahher reinkleben. sieht dann innen sauberer aus.

Auch hier habe ich den obersten teil des Hutes mit dem Falzbein bearbeitet damit er schön rund fällt. An einer graden Seite wieder knapp Kleber auftragen. 

Den oberen Teil, den Zipfel, einfache ein bisschen knüllen ;) 

Nun schneidet ihr den unteren Rand ein. Ca. einen halben cm hoch und im Abstand von jeweils einem halben cm. Danach falzt ihr das eingeschnittene nach aussen.

Kleber drauf.......

......und schon fast fertig ;)

Nun noch ein bisschen Kleber oben drauf und eine Kordel oder Band rundherum um die Klebelasche zu verstecken UND weil das ja natürlich zu soeinem Hut dazu gehört ........

......noch was Dekorieren und FERTIG ;)

Wenn ihr noch Fragen hab schreibt mir einfach, ansonsten VIEL Spaß beim nachkreieren ;)

Ueber ein netten Kommentar würde ich mich natürlich freuen. Vielleich besucht ihr mich auch mal auf meiner Facebookseite ;))

Eure Melanie 


Kommentar schreiben

Kommentare: 13
  • #1

    Danny (Mittwoch, 16 September 2015 20:40)

    Liebe Melanie,
    das ist eine zuckersüße Anleitung.
    Dann komme ich doch noch zu meinem Hexenhut in Mini :)
    Danke für die Anleitung.
    Ganz liebe Grüße,
    Danny

  • #2

    Andrea Schmidt (Mittwoch, 16 September 2015 20:48)

    Hallo Danny,
    die hab ich am Samstag schon bewundert, soooooo schön ;o)
    Danke für die Anleitung
    Liebe Grüße
    Andrea

  • #3

    Sabine (Mittwoch, 16 September 2015 20:53)

    Ach du meine Güte, sind die niedlich! Ganz zauberhaft! Vielen Dank fürs Teilen!

  • #4

    Tanja Kolar (Donnerstag, 17 September 2015 13:50)

    Liebe melanie,

    die Hüte sind SOOOOOOOOOOOO der Burner! Einfach Hammer!
    Vielen lieben Dank für das tolle Tutorial <3

    LG Tanja

  • #5

    Maike Spring (Donnerstag, 17 September 2015 15:07)

    Was für eine coole Idee und tolle Anleitung!
    Vielen Dank für's Teilen. Kommt auf meine ToDo-Liste.
    LG Maike

  • #6

    Judith (Freitag, 18 September 2015 00:14)

    Hallo Melanie,
    Deine Hexenhüte sind ja wirklich super süß! Danke für die Anleitung! Ich habe im Oktober einen Halloween-Workshop und würde die Idee gerne als Goodies für die Gäste klauen - darf ich , bitte? :)
    Liebe Grüße aus Berlin,
    Judith

  • #7

    Dani (Freitag, 18 September 2015 10:59)

    *hachz* Absolut genial, muss nachgebastelt werden! :-)

  • #8

    Annette Sommer (Samstag, 19 September 2015 12:27)

    Das ist eine tolle Idee, die ich garantiert zu Halloween aufgreifen werde..
    1000 Dank für die Anleitung...;-)
    Herzliche Grüße
    Netti

  • #9

    Iris Metzmacher (Mittwoch, 23 September 2015 17:57)

    Hallo,
    ich bin durch Tanja Kolar auf Deinen Block aufmerksam geworden.
    Diese kleinen Hexenhüte sind faszinierend. Vielen Dank für die tolle Anleitung.
    LG Iris

  • #10

    Brigitte Keiling (Montag, 28 September 2015 13:58)

    Liebe Melanie,
    in den Hut habe ich mich sofort verliebt!! Und direkt nachgebastelt!! Super toll! Vielen lieben Dank!
    Und so vorallem das Sternchenpapier gefunden, dass ich zwar schon da liegen hatte, aber noch nicht ausgepackt... ;-)
    Ich habe Dich auf meinem Blog verlinkt!
    GLG
    Brigitte

  • #11

    Marcus (Mittwoch, 04 November 2015 10:32)

    Hallo Melanie,
    vielen Dank für die supertolle Anleitung,schau mal bei mir !!Ich habe die Hüte Weihnachtstauglich gestaltet.......bis nächste Woche ,oh wat freu ich mich.

  • #12

    Silke (Mittwoch, 13 Juli 2016 20:35)

    Also ich finde den Hexenhut auch sehr niedlich, komme aber mit der Anleitung nicht zurecht. Kann mir jemand helfen, ohne Maße????
    Lieben Gruß

  • #13

    Silke (Mittwoch, 13 Juli 2016 21:30)

    Hab die Maße gefunden, war auf der falschen Seite. Hab den Hut schon nachgebastelt.
    Danke für die Anleitung.
    Gruß