Mein Swaps ....

..... eigendlich ganz einfach.

Hier zeige ich euch wie es geht. 


Als erstes Stempel ich den kleinen süßen Jungen aus dem Stempelset Christmas Cuties mit StazOn auf Flüsterweisses Papier. 


Danach Stempel ich ihn nochmals mit StazOn auf Klarsichtfolie und schneide es aus. Auf die Rückseite streiche ich ganz dünn die komplett ausgeschnittene Folie mit Mehrzweck Flüssigkleber und lasse es vollständig trocknen. 

Wenn er komplett trocken ist kann man es nachher ganz einfach wieder vom Papier lösen.

Die Maske für rundherum habe ich einfach freihand ausgeschnitten. 

Nachdem ich dann meinen kleinen Mann und die Maske plaziert habe kann ich anfangen den Hintergrund mit dem Schwamm zu bearbeiten. 

Ich habe mit Marineblau angefangen, das Lagunenblau in die dunklere Farbe richtig reingerieben und zum schluß habe ich Himmelblau genommen. 

Mit dem Wassertankpinsel einfach ein paar tröpfchen Wasser darauf gesprinkelt. Das ergibt dann den "Schnee look"  (Deswegen ist das Bild auch unscharf, habs versucht zu Fotografieren währen ich es gemacht habe;))

Nun die Masken abziehen und den kleinen Scheisser ;) mit dem Wassertankpinsel ausmalen. Für die Bäckchen habe ich mir einen mini stück Schwamm abgeschnitten und mit einem Gluedot auf einen Bleichstift geklebt. Bei 80 Swaps wird man halt einfallsreich ;) 

Und schon ist der kleene fertig !! Man, der hat so ein süßes Lächeln. Ich hab mir geschworen, jedesmal wenns mir nicht gut geht guck ich mir den kleinen an. ;))


Falls ihr noch fragen habt schreibt mir einfach eine email, whatsapp oder ruft mich an. 


Tausend liebe Grüße 

Eure Melanie 


Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Dani (Dienstag, 17 November 2015 20:30)

    Awesome!

  • #2

    Denise (Dienstag, 17 November 2015 21:25)

    Der absolut schönste aller Swaps von der absolut besten Upline aller Zeiten!

  • #3

    Jenni Gromes (Dienstag, 17 November 2015 21:44)

    Liebe Melanie,
    Ich konnte einen deiner wunderschönen Swaps ergattern und bin total glücklich darüber

  • #4

    Nadine Buhl (Mittwoch, 18 November 2015 07:47)

    Leider konnte ich keinen ergattern, habe aber einige gesehen und freue mich jetzt besonders über die Anleitung.
    Du hast dir ja eine irre Arbeit gemacht.

    Liebe Grüße, Nadine

  • #5

    Karina (Freitag, 20 November 2015 06:40)

    Wow! Die sind klasse! Vielen Dank für die Anleitung! Eine Frage habe ich noch: Klebst du die Folie auf den kleinen Kerl, wenn der Kleber noch feucht ist, oder erst nach dem trocknen? Bin etwas verwirrt.
    Liebe Grüße Karina

  • #6

    Catrin (Samstag, 12 Dezember 2015 00:47)

    Danke für die Anleitung!!
    Der Swap ist sooo schön und auch ich halte ihn in Ehren!!