Florale Grüße

Nachdem ich ja den Katalogstart mit einer dicken Grippe verbringen musste und nicht wie sonst immer mitten in der Nacht schon bestellte habe musste ich auf meine neuen Stempelsets eben ein bisschen länger warten. Und ich kann euch sagen das war nicht so einfach ;) 

Wenn ich dann alle Produkte so vor mir liegen habe bin ich dann immer ein bisschen überfordert und ich muss mir selber eine challenge stellen oder in diesem Fall war es gestern die Claire  die das selbe Problem hatte wie ich in unserer Team Whatsapp Gruppe die Challenge gestellt hatte.

 

Heute Mittag habe ich mir dann das Set "Florale Grüße" mit den passenden Thinlits Formen "Florale Fantasie" und dem Designerpapier Blumenboutique auf meinen Basteltisch gelegt und dann ging es los. Die Thinlins sind der absolute hammer! Damit ist ganz schnell eine Karte gemacht.

Und wenn ihr euch jetzt fragt wie ich die Thinlits hier angewendet habe.......

und das ganze dann mit Klarsichtfolie hinterlegt. Danach habe ich die Falzlienien nochmal neu gezogen und ganz ohne Probleme zusammen geklebt. 

 

Ich lieben, ich wünsche euch noch einen schönen Abend...

Bis bald...

Eure Melanie 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0