Anleitung zur Verpackung von Creme & Duschcreme

OK, dann habe ich es doch nicht mehr geschafft die Anleitung letzte Woche zu posten. SORRY ihr lieben. Aber heute morgen habe ich die letzten Bilder gemacht und jetzt geht's los ;) Für alle die nicht mehr wissen wovon ich rede zeig ich euch noch mal schnell ein Foto.

Angefangen habe ich mit einen Stück Farbkarton in der Größe 14,5 cm X 10 cm.

Gefalzt wird das ganze an jeder Seite zwei mal je 1 cm.

 

Nun schneidet ihr die Ecken weg wie es auf dem Foto unten zu sehen ist dabei müsst ihr aber auf beiden Seiten jeweils bis zur zweiten Falzlinie einschneiden. (Siehe rote Feile auf dem Foto) 

Das ganze wird nun mit dem Flüssigkleber an den Ecken fixiert.

Nun braucht ihr 2 Stücke Farbkarton in den Maßen 10,5 cm X 6 cm und die Kreisstanze 

1 1/2 inch.

In eins der beiden Stücke Farbkarton stanzt ihr nun 2 Kreise aus. Da passt dann nachher die Creme und die Duschcreme perfekt rein. 

Das andere Stück Farbkarton legt ihr zur Seite, das benötige wir erst später.

Den Deckel fixiert ihr nun einfach mit Flüssigkleber auf die Halbbox (wenn man es so nennen will:)) 

Nun schneidet ihr euch 2 Stücke Pergamentfolie in den Maßen 22 cm X 10,5 cm und falzt beide Stücke ganz leicht bei 6 cm. Seiht hier unbedingt vorsichtig denn das Pergamentpapier reißt gerne beim Falzen. 

Nun nehmt ihr die Halbbox, dreht sie um und befestigt beide Pergament streifen nach einander daran. (Die Seite welche 6cm gefalzt worden ist) 

Damit der Boden schöner aussieht habe ich das 10,5cm X 6cm Stück Farbkarton welches wir schon zugeschnitten haben auch noch mit Flüssigkleber fest geklebt.

Nun braucht ihr noch ein Stück Farbkarton in der Größe 10,5 cm X 8 cm welches ihr im langen weg bei 4 cm falzt.

 

Ich habe das obere Teil als erstes wieder mit Flüssigkleber fixiert da es mir danach aber noch zu "bauschig" war habe ich es am oberen Rand nochmal getackert. 

Die Falzlienien an dem Pergamentpapier habe ich nun leicht angedrückt. 

Und so sieht dann Variante 2 aus. Hier habe ich die neue Stanze und das Stempelset mit den Gänseblümchen benutzt. Ab 1. Juni dürft ihr die Sachen gerne bei mir bestellen. 

Ich kann es kaum abwarten denn auch auf mich warten viele neue Produkte die ich "unbedingt" haben muss.

 

Wenn ihr Fragen zur Anleitung hab schreibt mir einfach ein email oder ruft mich an. Leider kann ich im Kommentarfeld keine email Adresse erkennen und kann mich zurück melden. 

Wenn es euch aber einfach gefallen hat ;) dürft ihr mir auch gerne ein netten Kommentar hinterlassen. 

 

Tausend liebe Grüße 

Eure Melanie 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Claire (Dienstag, 16 Mai 2017 21:55)

    Dein Swap gefällt mir so gut, zum Glück habe ich einen bekommen.
    Vielen Dank für die Anleitung, werde ich definitiv mal nachwerkeln.
    Hoffe wir bekommen noch jede Menge Anleitungen von deinen tollen Werken
    zu sehen.
    LG Claire

  • #2

    Elisabeth (Mittwoch, 17 Mai 2017 15:48)

    Das ist ja eine wunderschöne Verpackung. Sie wird sicher viele Anhänger finden. Die Fotos der Anleitung sind sehr plausibel. Ich mag solche Anleitungen viel lieber als langstreckige Videos.
    Vielen Dank!!! Elisabeth

  • #3

    Beate (Mittwoch, 17 Mai 2017 23:06)

    Liebe Melanie,

    ganz lieben Dank für die tolle Idee und die Anleitung. Ich werde die Verpackung auf jeden Fall nachbasteln (sollte ja nicht schwer sein mit Deiner tollen Anleitung!)

    LG Beate