und so schnell ist wieder alles vorbei

Ich hoffe ihr hattet ein schönes ruhiges Weihnachtsfest mir euren lieben. 

Bei uns war es definitiv ein sehr gemütliches Weihnachten, einfach mal die Füße hochlegen und die schöne Zeit genießen. 

Die tollen Karten von euch habe ich erst am heiligen Abend geöffnet. Ich habe mich so darüber gefreut!  Vielen lieben Dank! 

 

Nach 2 Tagen nichts tuen außer viel Essen und Fernsehen hat es wieder gekribbelt in den Händen da aber mein Bastelzimmer im Chaos versinkt und ich doch schon bald in mein "neues" Bastelreich einziehen möchte muss aus zwei Zimmer eins werden. Ich bin nur froh das es meinem Mann genauso ging also ab in die ehemaligen Kinderzimmer und die Lage checken ;) Mit dem Loch in der Stellwand (meine Kinder waren mal sehr temperamentvoll)  war der Anfang schnell gemacht! 

Wir hatten nicht mal Zeit die Zimmer ganz leer zu räumen. Uuups 

Heute haben wir angefangen den Boden raus zu reißen, leider, wie es dann immer so ist, mussten wir feststellen das der Boden nicht ganz eben ist und wo die Wand war jetzt 2 verschiedene höhen sind aber auch das wird uns nicht im weg stehen, schließlich haben wir ja schon 3 Häuser umgebaut ;)  In den nächsten Tagen werde ich dann die Tapete abmachen und hoffe das es zügig weiter geht.

 

Bis dahin habe ich mein Wägelchen gepackt und werde euch natürlich die neuen Produkte demnächst vorstellen. Eine Katalogparty ist auch schon in Planung nur habe ich hiefür noch nicht das genaue Datum. Das werde ich aber Anfang nächster Woche bekannt geben. 

Ich freue mich jetzt schon auf eine tolle Sale a Bration Zeit.

 

So ihr lieben, ich muss ins Bett... morgen früh muss noch ein bisschen was getan werden und morgen Nachmittag fahren wir zu Freunden. 

 

Gute Nacht... bis bald...

Eure Melanie 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0